Views

 

1.Serie – ABFALL UND TREUE

Die ersten Jahrhunderte der Christenheit sind einerseits geprägt von beispielloser Verfolgung, andererseits von enormem Wachstum der Christengemeinden. Dies geht so lange, bis durch die Vermengung von römisch-heidnischem Gedankengut mit christlichen Elementen eine tiefgehende Verwässerung des Christentums eintritt und zur Entstehung der römisch-katholischen Kirche führt. Nur die Waldenser bewahren den urchristlichen Glauben und schicken 1000 Jahre lang aus ihren unzugänglichen Bergregionen in den Westalpen Missionare ins Herz Europas.

VOM SCHATTEN ZUM LICHT : 1.Serie – ABFALL UND TREUE | Ellen G. White

Despre autor
-